Meditation, Yoga & Satsang Online

English language

Der Frühlingsanfang steht vor der Tür. So wie die Blumen wieder erblühen, so beten auch wir für eine pandemiefreie Welt. Bereits im Dezember hat Indien seine Grenzen langsam wieder geöffnet. Viele sind seither nach Amritapuri, und dem Shanti Mandiram angereist.

Alle unten aufgeführten Retreats sind sowohl live als auch online verfügbar, ABER bevor Du mit den Reisevorbereitungen beginnst, bitte wende Dich an internationalvisit@amritapuri.org, um die aktuellsten Regeln und Vorschriften des Ashrams zu erhalten.

Monthlong Silent Retreat 2022

4 -31 Oktober, 2022

‘Diese 28 Tage waren ein Hauch frischer Luft für mein Herz und Seele. Alle Klänge von Amritapuri – der Vogelgesang, das Prasseln des Regens auf dem Dach, die alten Gebete, die im Wind wehen – und diese bemerkenswerte Amma-Familie – kamen zusammen, um diese kostbare Reise der Selbstentdeckung zu unterstützen.’

–Diana Patricia Giraldo Rios, Brazil

Unser jährliches einmonatiges Silent Retreat bietet eine seltene Gelegenheit, tief in die Praxis einzutauchen und sich auf die Mitte, die innere Stille, einzustimmen. Die Konzentration auf Meditation, Yoga, Satsang und Studium der Schriften in Ammas göttlicher Gegenwart für einen ganzen Monat ist eine lebensverändernde Erfahrung.

Dieses Retreat bringt uns zurück zum Punkt der inneren Stille – genau hier, nur einen Atemzug entfernt, Moment für Moment, jeder bewusste Atemzug, jeder bewusste Schritt bringt uns zurück zu diesem inneren Frieden und wirkt auf die gesamte Welt . Wie Amma uns versichert: “Spirituelle Praxis bringt Frieden, dem eignenen Mind und hilft sowohl das Gleichgewicht der Natur als auch die Harmonie der Welt wiederherzustellen.”

Lasst uns gemeinsam etwas bewirken und die ganze Welt in unserer Praxis einbeziehen.

Schließe dich der weltweiten Gemeinschaft, Amrita Silent Retreats an, um gemeinsam einen Monat lang zu praktizieren.

Es sind nur begrenzte Plätze verfügbar.
Bitte um baldige Anmeldung.

Videosammlung im Abo

Unterstützung Deiner Praxis zwischen Retreats

Begrüße Amritapuri in Deinem Zuhause
– die Krähen, der Regen – einfach alles!

Abonnement-Optionen:

  • 3-Monats-Abonnement / 3 Monate ab dem Datum der Anmeldung
  • 30-Tage-Abonnement / 30 Tage ab dem Datum der Anmeldung

– Unbegrenzter Zugang zu über 300 der besten Kurse aus unserem Archiv
– Inklusive Satsang, Schriften, Yoga und Meditationskurse
– Nehme Dir die Freiheit, die Kurse in Deinem eigenen Tempo durchzuführen

Am1. Juniwerden wir folgende 21 neue Kurse veröffentlichen:

  • Alle 6 Drg Drsya Scripture Classes, von Swami Atmanada Puri aus dem Monats Schweige-Retreats 2021
  • 3 Satsangs, darunter Br. Madhavamrita Chaitanya’s “Mitgefühl in Aktion”
  • 6 neue Yogastunden und 6 neue Meditationen; einige aus den diesjährigen Retreats “Mitgefühl erforschen’ und ‘Schöpfer und Schöpfung sind Eins’

Das Abo – ist nur in Englisch verfügbar

Retreat Kalender

Amrita Silent Retreats Online verbindet Suchende aus der ganzen Welt und bringt Ammas liebevolle Präsenz in eure Heime. Wir bieten eine Vielzahl von Programmen an, inspirierende Reisen in die Stille des Selbst.

october 2022

04oct(oct 4)4:00 pm31(oct 31)4:00 pmMonthlong Silent Retreat

Gegenwärtig werden Übersetzungen innerhalb von 24 Stunden nach der Aufzeichnung zur Verfügung gestellt, vorausgesetzt, mindestens eine Person hat sich 24 Stunden vor Beginn Retreats angemeldet und Übersetzung für die jeweilige Sprache angefordert.

Wie funktioniert ein Online-Retreat?

Dein Praxistag beginnt um 6:30 Uhr, egal wo du dich auf der Welt befindest. Du folgst den ganzen Tag dem Retreat-Zeitplan in deiner eigenen Zeitzone.

Der Zeitplan wurde unter Berücksichtigung der traditionellen täglichen Zeiten für die spirituelle Praxis erstellt. Wenn sich die Erde dreht, wird jeder von Euch den neuen Tag mit dem Anzünden einer Lampe und spirituellen Übungen begrüßen und dann die Fackel in Richtung Westen weitergeben, bis die gesamte Erde vom Glanz unserer Praxis umhüllt ist.

Danke, dass ihr uns zu Hause ermutigt habt, dem Zeitplan in unserer Zeitzone zu folgen. Es hat mich wirklich von dem Wunsch befreit, es zeitgleich mit Amritapuri zu tun und hat diese zusätzliche Ebene des Stresses aus der Sache herausgehalten. Es war schön, an andere in meiner Zeitzone zu denken, die mit mir zusammen die praktizieren.” – Ananda Devi, USA

*Für Teilnehmer, die sich in Zeitzonen vor der indischen Standardzeit (IST) befinden, empfehlen wir, das Retreat einen Tag später zu beginnen. Wenn zum Beispiel die Orientierungsveranstaltung für das Retreat am 16. April ist, findet Ihre Orientierungsveranstaltung am 17. April statt, und wenn der erste volle Praxistag am 17. April ist, wird der erste volle Praxistag am 18. April sein*

Heilige Räume aus aller Welt